Wir brauchen Eure Unterstützung

Von Tag zu Tag nimmt unser Hackerspace Form an. Doch wir sind natürlich nie am Ende. In Zukunft wollen wir auch informieren und Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen die Angst vor Technik nehmen. Jeder der will soll selbst mal einen Lötkolben in die Hand nehmen und es einfach ausprobieren.
Damit wir das Alles auch finanziell stemmen können brauchen wir Geld. Zum einen könnt Ihr natürlich gerne Mitglied im Hackzogtum werden, zum anderen könnt Ihr uns beim VR-Bank Spendenmarathon vorschlagen.
Danke schon mal vorab.

Space 2013 – Das Jahr in dem wir Wände streichen

Die Suche hat ein Ende. Das hackzogtum hat einen Gruppenraum, einen sogenannten Hackerspace. Zumindest haben wir Wände, Boden und Decke gemietet. Es wird uns noch etwas Arbeit und Schweiß kosten. Aber in wenigen Wochen wird der erste Coburger Hackerspace in der Geleitstraße im Kürengrund offiziell eröffnet. Falls Du uns unterstützen willst als (Förder-)Mitglied, mit Sachspenden oder deiner Hände Arbeit, dann scheue dich nicht und schreibe uns eine E-Mail.